Der perfekte Heiratsantrag

Heiratsantrag

Der perfekte Heiratsantrag

Wie sollte die wichtigste Frage aller Fragen gestellt werden? Darüber zerbrechen sich viele heiratswillige Männer und Frauen den Kopf lange Zeit bevor sie den Mut fassen und den geliebten Menschen mit einem Heiratsantrag überraschen. Ein paar Tipps für die Planungen und Vorbereitungen auf einen der wichtigsten und unvergesslichsten Momente im Leben, können Dir dabei helfen, zum Beispiel die passende Idee für den Heiratsantrag zu finden, anschließend alles perfekt zu organisieren und Dich auf die gelungene Überraschung zu freuen.

Heiratsantrag Bräutigam

Mit der passenden Idee fängt Alles an

Zunächst gilt es die passende Idee zu finden, wie der Heiratsantrag gestaltet sein sollte. Einen Verlobungsring in einem gefüllten Champagnerglas bei einem Candle-Light-Dinner zu überreichen kann einen wunderschönen Moment darstellen, ist nicht mehr sehr originell und außergewöhnlich. Außer Du entscheidest Dich für diese Idee an einem sehr außergewöhnlichen Ort, wie zum Beispiel in einem Heißluftballon, im Fußballstadion oder in einer Unterwasserstation eines großen Aquariums. Wichtig für die passende Idee ist es, dass sie möglichst viel mit eurer Beziehung und euren Persönlichkeiten zu tun hat. Vielleicht findet sich Deine Idee für den perfekten Heiratsantrag, beim Betrachten eurer gemeinsamen alten Fotos oder in den Erinnerungen an die ersten Tage eurer Liebe. Auch Eltern und Freunde können hilfreich sein und vielleicht Tipps geben, wie die geliebte Person überrascht werden könnte. Träumt Deine Traumfrau oder Dein Traumprinz vielleicht schon seit Kindheitstagen von einer Märchenhochzeit, dann könnte es ihr oder ihm vielleicht gefallen, mit einer Kutsche zu einem Märchenschloss gefahren zu werden, und dort vor den Toren einen Schuh mit einem Heiratsantrag oder Ring übergeben zu bekommen. Auch viele Prinzen freuen sich über den passenden Schuh. Oder du lässt die Botschaft von deinem liebsten Haustier, eurem Hund am Halsband überbringen. Dabei solltest Du aber sicherstellen, dass Du den Antrag gestellt hast und nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika leben, dort dürfen auch Haustiere geheiratet werden und das kommt dort nicht einmal sehr selten vor. Falls ihr schon Kinder habt, kann es für eure Familie auch einen sehr schönen gemeinsamen Moment schaffen, wenn Du sie mit einbeziehst. Vielleicht lässt Du sie ein kleines malerisches Heiratsantragskunstwerk erschaffen und in einer passenden Situation überreichen.

Heiratsantrag Braut

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Sehr schöne Ideen können auch entstehen, wenn zum Beispiel selbst erstellte Videos mit Realitäten kombiniert werden, wie zum Beispiel der Heiratsantrag auf der Anzeigetafel in einem Sportstadion oder in dem Fall, als ein Heiratswilliger seine Angebetete mit einem Werbevideo im Kino überraschte, in dem er immer wieder ihren Vater um ihre Hand an der Haustür bat und jedes Mal die Antwort: Nein! bekam. Als das Video zu Ende war, standen er und der Vater vor der Tochter im Kino und der zukünftige Schwiegersohn bekam die ersehnte positive Antwort vom Vater. Nach und nach hatte sich das Kino mit Familienmitgliedern und Freunden gefüllt, die dabei waren, als der Bräutigam dann vor der Verlobten kniete und ihr den Ring überreichte. Wie wäre es, bei einem Einkaufsbummel in einem Einkaufszentrum einen Flashmob aus Familienmitglieder und Freunden zu organisieren, und von einer Galerie der oberen Stockwerke, Hunderte an Flyern, vielleicht mit Fotos und dem Heiratsantrag, wie Konfetti herabregnen zu lassen.

Heiratsantrag der erste Kuss

Die Wahl des passenden Ortes

Du siehst schon, nicht nur die Art und Weise, wie ein Heiratsantrag überreicht wird, ist wichtig, sondern die Wahl des passenden Ortes, spielt für eine größtmögliche Überraschung eine wichtige Rolle. Der perfekte Heiratsantrag ist nahezu immer an einen perfekten Ort gebunden. Wichtig bei Deinen Überlegungen ist es, ob sich der Ort auch für die Ausgestaltung Deines Heiratsantrages eignet. Planst Du, viele Freunde und Familienmitglieder an dem Ereignis teilhaben zu lassen, muss der Ort dieses auch ermöglichen. In einen Heißluftballon passen nur eine begrenzte Anzahl an Personen. Allerdings könnten die Familienmitglieder und Freunde einen passenden Empfang bei der Landung darbieten. Bei der Planung für den perfekten Ort ist auch dessen Zugänglichkeit in die Überlegungen einzubeziehen, zum Beispiel ob der Ort öffentlich oder privat ist. Ebenso wichtig ist es, zu wissen, wie Dein Partner oder Deine Partnerin zu Liebeserklärungen und Heiratsanträgen steht, die in der Öffentlichkeit vor einem mehr oder weniger großen Publikum vorgebracht werden. Im Zweifelsfall könnte es zu peinlichen Momenten oder bösen Überraschungen kommen. Weiterhin solltest Du den Ort auch so auswählen, dass er nicht zu ablenkend von Deiner eigentlichen Zielsetzung, dem Heiratsantrag, ist. Dein Heiratsantrag in einer Techno-Beat-Dance-Hall könnte, vielleicht schon allein aufgrund der euch beiden umgebenden Lautstärke, nicht vollständig wahrgenommen werden. Romantische Orte, an denen ihr beide vielleicht die ersten oder schon viele gemeinsame Stunden verbracht habt, mit denen ihr besonders schöne Erinnerungen verbindet, eignen sich oftmals besonders gut. An diesen Orten leben häufig auch die verliebten Gefühle der Anfangszeit eurer Beziehung stark wieder auf.

Heiratsantrag der zweite Kuss

Alles hat seine Zeit

Genauso wichtig, wie die richtige Idee und der passende Ort, ist auch der perfekt gewählte Zeitpunkt. Es hat schon Paare gegeben, die sich erst nach vielen Jahren der Prüfung getraut haben den Bund für das Leben zu beschließen, aber bis zu einer goldenen oder eisernen Verlobung sollte es nicht dauern. In der Zeit haben einige andere Paare es sogar geschafft, das Ehegelöbnis derselben Person gegenüber zwei- oder dreimal zu wiederholen. Auch für die Durchführung des Heiratsantrages an sich, ist der passende Zeitpunkt wichtig. So spielt die Jahreszeit für viele Heiratsanträge eine große Rolle. Möglich ist es auch den eigentlichen Antrag mit einer geplanten Aktion zu einem anderen Zeitpunkt zu kombinieren, wie zum Beispiel den Heiratsantrag und Verlobungsring in einem selbstgebastelten Weihnachtskalender zu überreichen und nach den Weihnachtsfeierlichkeiten eine Verlobungsreise anzutreten.

Heiratsantrag Just MarriedFlagge

Sag es mit Deinem Herzen und Deinen eigenen Worten

Nicht vielen Menschen fällt es leicht gerade in Herzensangelegenheiten die richtigen Worte zu finden. Ein Heiratsantrag der von einem vorbereiteten Blatt abgelesen wird, entfaltet häufig aber nicht eine gerade umwerfende Wirkung auf die geliebte Person. Wer vielleicht in der Schule oder aus beruflichen Gründen schon einmal einen Text von einem Blatt vorlesen musste, weiß zudem wie leicht es passieren kann, sich zu verhaspeln, teilweise sogar mehrmals hintereinander. Die eigene Aufregung sollte auch beim Vorlesen niemals unterschätzt werden. Spätestens beim dritten Versuch, den Text von vorn zu beginnen, kann es sein dass der Vortragende zu hören bekommt: „Entschuldige, Schatz, aber ich muss kurz etwas Anderes weitermachen, ich höre dir bestimmt später wieder zu“. Bei einem perfekten Heiratsantrag darfst Du keine Angst haben, Deine Gefühle in Deine eigenen Worte zu fassen und frei hervorzubringen. Verzichte auch auf das Erstellen von Notizen, denn die ständigen Unterbrechungen beim Schauen auf den Notizzettel wirken genauso ermüdend auf den Zuhörenden, wie das oben beschriebene Ablesen eines Textes. Ein frei hervorgebrachter Heiratsantrag mit den Worten Deiner großen Liebe wirkt immer herzergreifender und rührender als alles Andere, selbst wenn Du dabei einen kleinen Knoten in der Zunge haben solltest. Es soll aber auch schon Heiratsanträge gegeben haben, die ohne viel Worte erfolgreich waren, wie z. B. das Überreichen einer Scheibe Toast beim morgendlichen Frühstück, auf dem eingebrannt stand „Heiraten?“. Allerdings das wichtigste Wort des Heiratsantrages einfach auf ein Post-It an den Kühlschrank oder Badezimmerspiegel zu kleben, dürfte vielleicht doch keine ganz so gute Idee sein. Auch die Wahl der passenden Worte ist sehr von den Persönlichkeiten und den Vorlieben eines Paares abhängig. Vertraue einfach darauf, dass Du in der von Dir geplanten und vorbereiteten Situation am passenden Ort, die richtigen von Herzen kommenden Worte finden wirst und den Heiratsantrag mit viel Humor meistern kannst, auch wenn die Worte nicht ganz so fließend überbracht werden sollten. Oftmals sind es auch die kleinen Patzer oder Ausrutscher, über die von allen Beteiligten herzlich gelacht wird, und die diese Momente zu den unvergesslichsten Ereignissen im Leben werden lassen.

Heiratsantrag und zwei im Glück

Lass Dir bei der Planung und Organisation helfen

Familienmitglieder und Freunde kennen Dich und Deine Partnerin oder Deinen Partner häufig so gut, dass sie Dir in vielen Fällen eine große Hilfe sein können. Schon bei der Ideenfindung oder der Planung können sie Dir wertvolle Tipps geben, ob die Idee auch wirklich bei der geliebten Person ankommt oder ob nur Du diese Idee so toll findest. Auch neigen Heiratswillige häufig in der Planung von Heiratsanträgen zu maßlosen Übertreibungen. Freunde und Familienmitglieder können jemanden wieder auf den Teppich bringen und eine realistische Einschätzung abgeben, wie zum Beispiel zur Durchführbarkeit oder Finanzierung des geplanten Projektes. Bei der Organisation des gesamten Ablaufes eines aufwendig gestalteten Heiratsantrages, können sie eine wertvolle Hilfe sein. Wichtig dabei ist nur, dass in der Zeit vor dem Heiratsantrag nichts von der Überraschung verraten wird und auch keine versteckten Andeutungen gemacht werden. Das Vertrauen zu den mit einbezogenen Personen, das Geheimnis über die Vorbereitungen bis zum letzten Moment bei sich behalten zu können, muss sehr groß sein.

Einen der schönsten Momente im Leben festhalten

Halte die schönsten Momente Deines Heiratsantrages für später fest, zum Beispiel mit Videoaufnahmen oder Fotografien. Auch in späteren Jahren werdet ihr euch als Paar an die schönsten Momente eurer jungen Liebe noch erfreuen und die Aufnahmen vielleicht euren Kindern oder Enkelkindern zeigen wollen. Hierfür solltest du für deinen perfekten Heiratsantrag vorsorgen und geeignete Personen mit den filmen oder fotografieren beauftragen, wie zum Beispiel uns, einen professionellen Hochzeitsfotografen oder Hochzeitsvideografen. Ein Hochzeitsfotograf oder Hochzeitsvideograf ist nicht nur auf das Fotografieren oder Filmen der später stattfindenden Hochzeit spezialisiert, sondern hat in seinem Beruf gelernt, ein besonders Augenmerk auf die besonderen Momente der Liebe zweier Menschen zu richten und diese gekonnt einzufangen.

Hochzeitsherz zum Ausschneiden-1001
Lomography
Bilderrahmen als Hochzeitsgästebuch
hochzeitsdetails

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.