Standesamt Fotograf Düsseldorf – Hochzeitsfotograf

Standesamt Düsseldorf

Standesamt Fotograf Düsseldorf:
Großer Rahmen für großartige Bilder

Das Standesamt in Düsseldorf wurde 1897 von Professor Josef Kleesattel erbaut und ist wegen seiner prominenten und zentralen Lage am Hofgarten äußerst beliebt. Das im neogotischen Stil gehaltene repräsentative Gebäude auf der Inselstraße erhält seinen besonderen architektonischen Reiz durch einen Staffelgiebel und einen zentral angebrachten Erker. Die detailverliebte Ausgestaltung der mit vielen Verzierungen versehenen Fassade und Räumlichkeiten macht das Haus zu einem Schmuckstein unter den Standesämtern in NRW.

Standesamtfotograf Düsseldorf

Die Inselstraße führt direkt am Hofgarten entlang. Die von Napoleon Bonaparte Anfang des 19. Jahrhunderts geschaffene Parkanlage im Herzen der Landeshauptstadt lädt auch Hochzeitspaare des an der Inselstraße Standesamtes samt ihren Gästen zum Verweilen ein. Bereits nach wenigen Schritten stehen Braut und Bräutigam im Prachtgarten Düsseldorfs und können sich inmitten der reizvollen Parklandschaft fotografieren lassen.

NEU!

AUF WUNSCH FILMEN WIR EURE TRAUUNG MIT UNSEREM PROFESSIONELLEN CAMCORDER.
EUER JA-WORT FESTGEHALTEN FÜR DIE EWIGKEIT. DAS IST KOSTENLOS UND INKLUSIVE.

Von 2006 – 2007 wurde das Standesamt in Düsseldorf von Grund auf restauriert. Alle Verwaltungsakte und auch die Hochzeiten wurden in dieser Zeit in einem Ersatzgebäude in der Düsseldorfer Altstadt vollzogen. Die Rückkehr an den angestammten Platz am Hofgarten wurde von allen Seiten begrüßt. Nicht wenige Brautpaare schoben ihre Hochzeit auf, um den schönsten Tag ihres Lebens im denkmalgeschützten Standesamt zu feiern.

Trauung im Standesamt Düsseldorf

Prachtvolles Ambiente in malerischer Umgebung

Das Standesamt Düsseldorf weist den typischen Zuschnitt eines großbürgerlichen Wohnhauses Ende des 19. Jahrhunderts auf. Die Räumlichkeiten haben uneinheitliche Zuschnitte und eine große Höhe. Treppenhaus und Zimmer sind mit dunklen dekorativen Holzvertäfelungen versehen. Textile Beläge und die gedämpften Farben der Furniere vermitteln eine wohnliche Atmosphäre und lassen keine Gedanken an eine Verwaltung aufkommen.

So angenehm das Ambiente ist, so groß sind auch die Herausforderungen an den Hochzeitsfotografen. Das vorhandene natürliche Licht und der warme Schein aus Kronleuchtern und Wandleuchten soll auf den Aufnahmen ja erhalten bleiben. Manchmal, z. B. im Treppenhaus, ist zusätzliches künstliches Licht unumgänglich, will man brillante Bilder erhalten. Für stimmungsvolle Ergebnisse gehen wir beim Einsatz mit zusätzlicher Lichtquellen aber sehr behutsam um. Als Hochzeitsfotograf Düsseldorf kenne wir uns mit den Lichtverhältnissen aus vielen erfolgreich durchgeführten Aufträgen bestens aus. Wie wissen, wie das Licht zu welcher Tageszeit durch die Fenster fällt. Beim Einsatz von Blitzgeräten achten wir auf akzentuierte und atmosphärische Ausleuchtung.

Viele Gäste einer Hochzeitsgesellschaft fotografieren privat mit der Digitalkamera oder dem Smartphone und kennen das Problem: zu helle Motive wie ein Brautkleid führen zu einer Unterbelichtung, während dunkle Motive wie Anzüge oder Holzvertäfelungen eine Überbelichtung verursachen. Das Zuschalten des Geräteblitzes bringt selten eine Verbesserung und kann das Ergebnis sogar verschlechtern. Im Standesamt Düsseldorf sind die Gegebenheiten besonders schwierig, da das Umfeld durch hohe Kontraste und unterschiedliche Lichtquellen geprägt ist. Wir sind mit den Gegebenheiten bestens vertraut und wissen unser Lichter wirkungsvoll einzusetzen.

Professionelle Arbeit wird nur von Experten geliefert, die ihr Fach aus dem Effeff kennen und von der Pike auf gelernt haben. In der Fotografie ist das nicht anders. Wir können das Standesamt fast unser zweites Zuhause nennen. Wir wissen, zu welchen Tages- und Jahreszeiten welche Lichtverhältnisse vorherrschen. Wir können sehr gut einschätzen, vor welchem Hintergrund die besten Resultate zu erzielen sind. Wir kennen die besten Aufnahmestandorte, wo sich z. B. die Hochzeitsgesellschaft für ein Gruppenfoto besonders gut und wirkungsvoll arrangieren lassen und wo wir das Brautpaar vorteilhaft in Szene setzen.

Hochzeit im Standesamt Düsseldorf

Momente des Glücks in Bildern für die Ewigkeit

Alle Beteiligten an einer Hochzeit sollten natürlich und ungekünstelt eingefangen werden. Gleichzeitig sollte Wert darauf gelegt werden, dass insbesondere das Brautpaar von modellierendem Licht und Schatten umspielt wird. Diese Ansprüche an hochwertige Aufnahmen kann eigentlich nur ein Hochzeitsfotograf erfüllen, der Menschen an diesem besonderen Tag schon oft vor der Kamera hatte und sie in persönlichem Kontakt vor den entscheidenden Aufnahmen auflockern kann.

Wir kennt die Dramaturgie einer Hochzeit ganz genau und sind mit dem standesamtlichen Protokoll vertraut. Auch für Aufnahmen nach der Trauung finden wir die besten Örtlichkeiten, sei es im direkt angrenzenden Hofgarten oder am nahegelegenen Ehrenhof.

Die Fragen des Standesbeamten, der Kuss und das Überstreifen der Ringe sind Augenblicke, die zweifelsohne zeremonielle Höhepunkte darstellen und perfekt eingefangen werden wollen. Es ist die Aufmerksamkeit und Sensibilität für die kleinen spontanen Momente und Emotionen, die einen professionellen Hochzeitsfotografen ausmachen.

Bei einer Trauung erlebt man immer wieder unvorhersehbare menschliche Emotionen und Reaktionen, die einem Hochzeitstag besondere Glanzlichter verleihen. Die Tränen der Brauteltern, spontane Umarmungen der Familien, der Überraschungsgast aus Amerika, die sich nervös das Haar steckende Braut – Szenen, die wir mit unserem geschulten Auge wahrnehmen und blitzschnell im Bild für die Ewigkeit festhalten.

Fotograf im Standesamt Düsseldorf

Die perfekte Kulisse auch für ein Hochzeitsvideo

Immer mehr Brautpaare wollen ihre Hochzeit in einem Hochzeitsvideo festhalten. Ein gutes Hochzeitsvideo schildert und bebildert den aufregenden Tag des Brautpaares auf bewegende Art und Weise. Der Hochzeitstag und der Akt der Eheschließung wird im Video wie in einem wahr gewordenen Märchen erzählt. Die entscheidenden Szenen lassen sich in wohl komponierten und mit Originalton versehenen Bildern besonders eindringlich festhalten. Das gehauchte „Ja“, der Braut, das befreite Lachen der Gäste und das Klingen der Gläser lassen sich im Video für das Brautpaar und alle Angehörigen über viele Jahre immer wieder neu erleben.

Video ist ein anspruchsvolles Medium. Beim Hochzeitsvideo gilt es nicht nur, Bild und Ton in exzellenter Qualität einzufangen. Für ein hochwertiges Videoprodukt müssen viele Arbeitsschritte beherrscht werden. Kameraführung, Schnitt, Abmischung mit Musik und die gesamte Dramaturgie sind nur einige davon. Großaufnahmen, Zoom, Details, Totale, Schwenks, Schärfeverlagerung – dem Macher eines Videos steht ein Sammelsurium von Techniken und optischen Schmeicheleien zur Verfügung. Dies kann unerfahrene Filmer zu übermäßigen Spielereien und zur Effekthascherei verleiten. Ein professioneller Hochzeitsfotograf und Videograph weiß filmerische Gestaltungsmittel so einzusetzen, dass ein harmonisches und gelungenes Gesamtergebnis erzielt wird. Er hat stets das Endprodukt vor dem geistigen Auge und lässt keine Szene aus, die für ein gelungenes Hochzeitsvideo benötigt wird.

Brautpaare, die sich noch lange an ihrem Hochzeitsvideo erfreuen wollen, sollten die Produktion dem Profi überlassen. Professionelle Hochzeitsfotografen sind mit den besonderen Herausforderungen an eine hochklassige Videoproduktion vertraut und kennen sich mit allen Gestaltungsmöglichkeiten bestens aus. Ein Hochzeitsfotograf weiß, wie er Bild und Ton einfangen kann, ohne störend auf die Hochzeitsgesellschaft oder die Abläufe einzuwirken.

Standesamt Fotograf Düsseldorf

Gute Gründe, warum Brautpaare für diesen besonderen Tag in ihrem Leben kein Risiko eingehen und auf die langjährige Erfahrung eines Hochzeitsfotografen vertrauen sollten, gibt es genug. Die Beauftragung eines Hochzeitsfotografen ist eine Investition in die Erinnerung an glückselige Momente voller Romantik und Sinnlichkeit.