Paarfotoshooting unter Wasser

Die neue Art der Sinnlichkeit

unterwasser Engagement Session

Paarfotoshooting unter Wasser – auf zu neuen Ufern!

Die Liebe sichtbar machen – das wünscht man sich als Paar oft mehr als vieles andere. Man kann sich nicht aneinander sattsehen, möchte gemeinsame Momente für die Ewigkeit festhalten und diese mit anderen teilen. Möchte sich jeden Tag neu kennenlernen und die vielen Facetten des anderen immer wieder aufs Neue entdecken.

Mit einem Paarfotoshooting unter Wasser kann ich Euch all diese Wünsche auf einmal erfüllen. Ihr taucht gemeinsam in eine völlig neue Welt ein, in der nur Gesten und keine Worte, in der nur Blicke und keine Eile von Bedeutung sind.

Ihr lernt Euch neu kennen und nehmt von diesem Erlebnis wundervolle und einzigartige Bilder von Euch als Paar mit nach Hause, mit denen ihr nicht nur Euch selbst, sondern auch Euren Lieben eine ganz besondere Freude machen könnt.

Preise und Buchungsanfrage

Paar Fotoshooting unter Wasser

Was macht die Bilder eines Paar Fotoshootings unter Wasser so besonders?

Besonders ist die Einfachheit. Unter Wasser gibt es keine Kulisse und es bedarf auch nicht vieler Accessoires, um facettenreiche und außergewöhnliche Aufnahmen zu erhalten. Das Wasser bricht das Licht in immer wieder neuen Formationen und lässt so auch Euch als Paar immer wieder anders erstrahlen.

Motive und Ideen, die im Studio gar nicht möglich wären, können in der Schwerelosigkeit umgesetzt werden und allein das Erlebnis dieses Shootings ist für viele Verliebte Spaß und Herausforderung zugleich.

Kann man im Studio oder on Location mit ein paar Hinweisen die Pärchen verbal noch etwas instruieren, muß unter Wasser alles mit Handzeichen und Augenkontakt funktionieren. Auch können die Posen nicht endlos korrigiert werden, da irgendwann die Luft im wahrsten Sinne des Wortes raus ist.

Ein ganz neues Erlebnis und eine ganz tolle Erfahrung, unter diesen Bedingungen auch als Paar miteinander umzugehen und im Shooting Hand in Hand ohne Worte zu funktionieren.

Preise und Buchungsanfrage

unterwasser paarfotos

Paarfotoshooting unter Wasser – das gilt es zu beachten!

Ganz anders als bei einem Fotoshooting im Studio, in einem Park oder anderswo „an Land“ gibt es bei einem Paarshooting unter Wasser ein paar Do’s und Don’ts, die Ihr in Vorbereitung auf den großen Auftritt beachten solltet. So seid Ihr gut beraten und stellt sicher, dass Ihr während und nach dem Unterwasser Shooting keine bösen Überraschungen erlebt und an alles gedacht habt.

  • Tipp 1 – Dresscode unter Wasser für den Mann
    Bei einem Shooting unter Wasser sollte die Kleidung vor allem leicht sein. Derbe Jeans oder ähnliche Stoffe saugen sich schnell mit Wasser voll und statt durch das Wasser zu gleiten wie ein Delfin geht Ihr unter wie ein Betonklotz. Auch sollte das Shirt oder Hemd auf keinen Fall zu weit sein. Beim Tauchgang bläht es sich auf und beim Posen unter Wasser rutscht es hoch. Das stört nicht nur im Bild, sondern auch dich, wenn du ständig korrigieren musst.

    Wähle, sowohl bei Hose als auch Hemd, helle Farben und verzichte möglichst ganz auf Schwarz, Dunkelblau und vor allem auf Muster. Ein helles Blau, ein zartes Rosa oder auch ein leichtes Grau dunkeln im Wasser nicht zu sehr nach und belassen den Fokus bei Euch als Paar.

  • Tipp 2 – Dresscode unter Wasser für die Frau
    Auch du als Frau solltest dich an helle Töne, am besten passend zum Outfit deines Partners halten und auf keinen Fall etwas mit Muster aussuchen. Bleibe dezent und neutral in Weiß oder Pastelltönen. Achte bei der Wahl darauf, dass die Farben im Wasser nicht nachdunkeln. Besonders Lila ist da sehr anfällig. Teste das am Besten zu Hause, indem du eine kleine Ecke des Kleides nass machst. Bei den Frauen darf es für ein Paarshooting unter Wasser ruhig ein etwas weiteres Kleid sein. Mit dem Stoff zu spielen wirkt oft sehr sinnlich und anmutig. Allerdings solltest auch du darauf achten, dass das Ganze nicht zu schwer wird und handlich bleibt.
  • Tipp 3 – Wie oft darf ich mich umziehen?
    Prinzipiell natürlich so oft du willst, allerdings kostet das, gerade bei einem Unterwasser Paarshooting, viel Zeit, die man auch mit neuen Motiven und Bildern füllen könnte. Wähle daher nicht mehr als zwei Outfits aus. Wenn du dir bei der Wahl unsicher bist, bringe ruhig ein paar Kleidungsstücke mehr mit, wir wählen dann gemeinsam etwas daraus.
  • Tipp 4 – So bleibt eure Kleidung nach dem Fotoshooting unter Wasser gut erhalten
    Ihr müsst keine Angst haben, dass ein solches Shooting Eurer Kleidung schadet. Einzig das Chlor kann in den Falten der Kleidung während des Trocknens die Farbe etwas ausbleichen. Daher solltet ihr nach dem Tauchgang mit Klamotten duschen und somit das Chlorwasser gründlich auswaschen. Danach die Sachen zu Hause in die Waschmaschine – so bleiben sie wie neu.
  • Tipp 5 – Die Frisur
    Klar ist, dass ihr euch vor dem Paarfotoshooting unter Wasser nicht so viel Mühe mit eurer Frisur geben müsst. Auf keinen Fall solltet Ihr die Haare direkt vorher noch färben. Vereinbart einen solchen Termin ca. 1 bis 2 Wochen vor dem Shooting. Als Frau kannst du die Haare unter Wasser gern offen tragen. Das wirkt sehr feminin und sinnlich. Allerdings ist es ratsam eine Spange oder ein Haarband mitzubringen, nur für den Fall, dass ihr das Ganze während des Shootings als störend empfinden solltet.
  • Tipp 6 – Das Make-up
    Bei einem Fotoshooting unter Wasser ist weniger mehr. Es dürfen gern die Augen betont werden, ansonsten sollte man aber der Natürlichkeit, für die die Unterwasserfotografie auch steht, Raum geben. Abdeckcreme und Puder waschen aus und lassen hässliche Flecken auf dem Gesicht entstehen. Lass das daher weg und ich kümmere mich im Nachgang am PC um eure Unreinheiten. Bei Mascara und Kajal kommt ihr um wasserfeste Produkte nicht herum. Beim Lidschatten allerdings könnt ihr Euch, statt der teuren wasserfesten Variante, mit Fettcreme als Basis helfen.
  • Tipp 7 – Kann ich bei einem Unterwasser Fotoshooting Kontaktlinsen tragen?
    Natürlich kannst du das. Wenn du weiche Kontaktlinsen hast, haften diese in der Regel auch dann fest an, wenn du die Augen unter Wasser offen lässt. In 1 von 10 Fällen passiert es natürlich trotzdem einmal, dass eine Kontaktlinse verloren geht. Greife daher an einem solchen Tag zu den günstigen Tageslinsen.
  • Tipp 8 – Übung macht nicht gleich den Meister, aber sie spart Zeit
    Um Euch schon einmal einen Eindruck zu verschaffen, wie das Posing unter Wasser funktioniert, wie die Gesichtsausdrücke, die vor dem Spiegel so toll auf Abruf wirken, in der Schwerelosigkeit aussehen und wie Ihr Euch ohne Worte im kühlen Nass verständigen könnt, macht doch vor dem eigentlichen Paarshooting einmal einen Ausflug ins Schwimmbad. Dort könnt ihr nicht nur die Bewegungen unter Wasser probieren und gegenseitig beurteilen, sondern erlebt gemeinsam einen lustigen und entspannten Tag.

    Übt bei dieser Gelegenheit auch gleich das richtige Tauchen, denn nichts ist bei einem Paarshooting unter Wasser schlimmer, als wenn man vor dem Tauchgang noch einmal tief einatmet. Das sieht nicht nur ziemlich unentspannt aus, sondern sorgt auch für zusätzlichen Auftrieb.

Preise und Buchungsanfrage

unterwasser paarshooting

Wenn Ihr an alles gedacht habt, dann kann es ja losgehen. Schenkt Euch mit einem Unterwasser Paarshooting nicht nur ein paar unvergessliche, gemeinsame Stunden, sondern auch einzigartige und außergewöhnliche Fotos! Ich freue mich auf Euch und das gemeinsame Shooting unter Wasser!

No products found which match your selection.

Wenn ihr möchtet, schaut doch bitte mal in meine anderen Fotobereiche.
Ausser Hochzeitsfotografie und Hochzeitsvideos biete ich auch

Fotoshooting:
After Wedding ShootingTrash the Dress Shooting, Paar-Fotoshooting, Engagement VideosBoudoirfotografieAfter Wedding Shooting unter WasserPaarfotoshooting unter Wasser

Peoplefotografie:
FamilienshootingBabyfotos, Babybauchfotos, Portraitfotografie

Ausserdem:
Abiball Fotografie mit kostenlosen Photo Booth, Schul- und KindergartenfotografieBusiness Portraits, Imagevideos und Fotoworkshops

Schaut bitte auch in meinen Webshop mit tollen Angeboten und in meinen Hochzeitsblog mit vielen interessanten Neuigkeiten und Tipps.

Hochzeitsfotograf Ralf Schmidt

Du hast noch Fragen an mich?

Dann schreib mir doch jetzt eine E-Mail.
 web@1000Momente.de   

Ich antworte dir sofort!
Solltest du nicht binnen 24 Stunden von mir eine Antwort erhalten, ist irgendein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktiere mich dann noch mal kurz per E-Mail oder telefonisch: 0211 53813400.

Liebe Grüße und vielen Dank, dein Fotograf Ralf Schmidt

Hier noch einige kostenlose Gadgets für dich

Wir wollen dich von Anfang an in deiner Hochzeitsplanung bestmöglich unterstützen