Boudoir Fotografie mit Mona

Boudoir Fotografie

Boudoir Fotografie mit Mona

Das Boudoir erlebt eine Renaissance der besonderen Art in der Boudoir Fotografie.

Die Zarin hatte es, die französische Kaiserin auch und später wohl jede Dame der High Society, die es sich leisten konnte: das Ankleidezimmer, französisch „Boudoir“, das nur ihr allein gehörte. Im Boudoir vollzog sich eine geheimnisvolle Wandlung, wurde aus der gestrengen Hausherrin die fröhliche Gastgeberin im rauschenden Ballkleid oder auch die zärtliche Geliebte im feinen Negligé.

Boudoirfotografie spielt mit diesem Wandel, mit dieser negligégleichen Mischung aus Zeigen und Verbergen, die ein Hauch von Luxus umgibt. In einem besonderen Ambiente komponieren wir mithilfe von Stoffen und zarter Wäschemode, Licht und Schatten, Gesten und Blicken erotische Bilder, die auf eine sehr feminine Weise Sehnsucht und Sinnlichkeit vermitteln. Anders als beim Aktfoto entsteht die feine Intimität dieser Bilder nicht durch viel nackte Haut, sondern durch den Gedanken an jene Person, der sie gewidmet werden: dem Partner, dem Geliebten, dem Bräutigam.

Boudoirfotografie ist sanft und klar; manchmal ist sie wie der forschende Blick hinter einen Schleier. Niemals erfolgt sie in der Absicht, den Schleier zu zerreißen, niemals ist sie voyeuristisch. Wir von 1000Momente.de schätzen diese Art der Fotografie, stellt sie doch höchste Ansprüche an unsere Kunstfertigkeit und an unser Vermögen, Vertrauen und Leichtigkeit in ein ganz besonders Fotoshooting zu bringen.

Willst du vielleicht ein Teil davon sein? Es ist ein anderer Blick mit der Kamera auf Dich in einem wunderschönen Ambiente. Der Fotograf sieht mit seinem künstlerischen Blick ganz andere Facetten an Dir. Lass Dich darauf ein und folge nur dem Gefühl. Nichts lenkt Dich ab oder stört. Du bist die Hauptperson.

Zur Boudoir Fotografie gehört auch ein Warm – Up. Professionell gestylt und geschminkt siehst Du plötzlich eine ganz neue Nuance. „Bin ich das wirklich?“ Ja, das bist Du!

Ein Glas Prosecco dazu – wow!

Boudoir Fotografie

Eine Braut in der schönsten Zeit ihres Lebens

Das Fotoshooting kann ein sehr persönliches Geschenk für einen Bräutigam am Tag vor der Hochzeit sein. Überrasche doch Deinen Zukünftigen mit einem Blick auf Dich, wie er Dich noch nie gesehen hat. Bekleidet mit erotischen Dessous, verführerisch wir Circe und schön – so schön für ihn und nur für ihn. Seide, Chiffon und Spitze, kostbar und edel, berühren Dich und geben Dir ein Gefühl von Sinnlichkeit. Dieses Gefühl zeigen Deine Augen, der Mund und die Haut. Der Fotograf erkennt es und bringt auf ein Foto.

Boudoir Fotografie

Wie ist der Ablauf so eines Shootings?

Zunächst besprechen wir alles vorab mit Dir. Dann gehst du am besten erst mal shoppen ;-), ganz wichtig! Suche aus, was Du tragen willst und trau Dich an Dessous der Extraklasse. Dann zum vereinbarten Termin. Eine Stylistin zaubert mit Schminke und Deinen Haaren.

Die Räumlichkeiten sind von erlesenem Geschmack und gut gewählt. Die Accessoires und das Design sind aufeinander abgestimmt. Das Boudoir einer Dame eben. Du bist die Dame im Licht mit Spezialeffekten und Filtern. Die wunderschönen Möbel aus dem Barock und Kristalllüster an der Decke unterstreichen nur Deine Ausstrahlung. Du erlebst unglaubliche Stunden bei deiner Boudoir Fotografie und die Fotos werden später immer wieder dieses Gefühl in Dir erwachen lassen.

Eine Frau, die nur Frau sein will!

Diese Frau macht so ein Shooting für sich. Sie beschenkt sich selber. Diese Frau ist tough aber Sie sieht sich auf den Fotos wie zum ersten Mal. An diesen besonderen Tag will sie sich immer wieder gern erinnern. Eine Erfahrung, die so eine Frau nicht missen will.

Boudoir Fotografie

Fotos als Geschenk an den Liebsten

Vielleicht ist das ja genau das, was er sehen wollte? Probiere es aus! Fühle Dich wie ein Supermodel. Gerade wenn die Partnerschaft schon lange hält. So eine schöne Überraschung zum Hochzeitstag oder großen Geburtstag. Sinnliche Fotos, damit hat er bestimmt nicht gerechnet. Seine Reaktion wird das schönste Lächeln in Deinem Gesicht erwecken.

Nach den Aufnahmen kommt eine Auswertung

Entscheide Dich in aller Ruhe, wie Du die Präsentation dieser Fotos möchtest. Auch welche der Fotos Vorrang haben. Lass Dich von uns fachlich beraten. Wir als dein Fotograf sehen es mit anderen Augen.

Ein Album kann es sein, oder ein Fotobuch. Auch eine CD zum Vorführen an einem besonderen Tag oder Anlass für Euch zwei.

Wir werden Dich beraten, ob z. B. schwarz/weiß Bilder optimal sind. Auch in dem künstlich gealterten Farbton sepia liegt ein ganz besonderer Reiz. Ganz so, wie Du Dich entdeckst. Auf jeden Fall bringt die Boudoir Fotografie eine neue Erkenntnis für alle Beteiligten. Du bist eine ganz erotische Frau!

Hochzeitsfotograf und die Boudoirfotografie
Hochzeitsfotograf und die Boudoirfotografie

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *