Griechisch Orthodoxe Taufe
Heiliger Andreas Kirche Düsseldorf NRW

Griechisch Orthodoxe Taufe Düsseldorf

Griechisch Orthodoxe Taufe Düsseldorf

Die Taufe ist nach der Geburt des eigenen Kindes wohl das erste Ergebnis, dass sehr besinnlich, sensible und schön sein kann. Wenn Ihr geliebtes Kind ein Alter von etwa 6 Monaten erreicht hat, stellt sich auch die Frage, wo und wie genau man die Taufe veranlassen möchte. Alles in allem handelt es sich um ein besonderes Ereignis, wo das eigene Kind im Mittelpunkt steht. Neben gewissen traditionellen und kulturellen Werten ist eine Taufe natürlich ein hauptsächlich religiöses Ereignis. Gerne möchten Eltern diesen wundervollen Moment festhalten, mit Bildern, Videos und weiteren tollen Andenken.

Für eine griechisch-orthodoxe Taufe rund um Düsseldorf bieten sich verschiedene Orthodoxe Kirchen an. Für welche man sich dabei entscheidet, ist natürlich eine ganz individuelle Angelegenheit. Häufig setzen dabei Eltern und Veranstalter auf die orthodoxe Kirche, die sie schon seit längerem privat besuchen. Allerdings hat man auch die Möglichkeit, speziell für die Taufe eine griechisch-orthodoxe Kirche auszuwählen, die aufgrund ihres Ambientes und Designs, für einen besonderen Flair sorgt. Jedoch gibt es direkt in Düsseldorf, genauer gesagt Am Schoenenkamp 1, eine ganz besondere Kirche, die von der Griechisch-Orthodoxe Kirchengemeinde Düsseldorf getragen wird. Es handelt sich dabei um die Griechisch-Orthodoxe Kirche Heiliger Andreas.

Wenngleich es eben auch noch weitere kirchliche Anlaufpunkte in und rund um Düsseldorf gibt, so setzen viele Eltern auf diese Kirche, wenn es um die Taufe des eigenen Kindes geht. Das kommt nicht von ungefähr, denn insbesondere die Architektur dieser Kirche, sowohl innen als auch außen, erstrahlt in einem ganz besonders tollen Licht. Im inneren der Griechisch-Orthodoxen Kirche Heiliger Andreas, erwartet die Besucher ein sehr weitläufig, groß ausgebauter Hauptraum, der 2-stöckig ist und mit zahlreichen christlichen Gemälden aufglänzt. Nahezu kein Winkel der Kirche, wurde nicht aufwendig und individuell bemalt, mit verschiedenen christlichen Figuren, Gebetspassagen und Versen. Im Hauptraum der Kirche fällt den Besuchern darüber hinaus der große Kronleuchter auf, der in Gold erglänzt und den Raum mit einem beruhigenden aber hellen Licht ausfüllt.

Die Griechisch-Orthodoxe Kirche Heiliger Andreas eignet sich also hinsichtlich ihrer Ästhetik bestens für die Taufe Ihres geliebten Kindes. Jeder, der schon einmal Teil an einer griechisch-orthodoxen Taufe war, der weiß, dass Taufen und auch weitere christliche Zeremonien im Rahmen dieses orthodoxen Glaubens, etwas ganz Besonderes sind. Wähl man bei der anstehende Taufe noch den richtigen Fotografen, der das emotionale und einmalige Ereignis für die Ewigkeit festhält, so steht einer tollen und ergreifenden Taufe nichts mehr im Wege. Weitere Informationen zu der Griechisch-Orthodoxen Taufe in Düsseldorf, finden Sie unter anderem auch auf der Webseite der Griechisch-Orthodoxen Kirchengemeinde Düsseldorf.

Kontaktaufnahme gerne telefonisch und auch per WhatsApp. Täglich in der Zeit von 10:00 bis 21:00 Uhr.